Bad Kreuznach, 21.09.2013, von Chris Snehotta

Technik-Workshops der Handwerkskammer fanden zum 14. Mal statt

Die Technik-Workshops der Handwerkskammer (HwK) Koblenz für Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehrenn des Landkreises Bad Kreuznach und der THW Jugend der Ortsverbandes Bad Kreuznach erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Zum mittlerweile 14. Mal wurden diese im Landkreis Bad Kreuznach durchgeführt.

Die Jugendlichen des THW bei der Begrüßungsansprache

In verschiedenen Workshops konnten die Teilnehmer die facettenreiche Welt des Handwerks in Theorie und Praxis kennenlernen. Das stößt bei den Jugendfeuerwehren und der THW Jugend nach wie vor auf sehr großes Interesse. Am 21. September gab es insgesamt 57 Teilnehmer, davon 48 Jungen und 9 Mädchen, mit einem Durchschnittsalter von 12,8 Jahren. Nach Beendigung des Workshops erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Zertifikat. Diejenigen, welche mehrere Male mitgemacht haben, bekommen zusätzlich einen sogenannten Bildungspass, der alle bisherigen Teilnahmen dokumentiert. Diese Unterlagen können bei Bewerbungen im handwerklichen Bereich beigefügt werden und haben bei den Betrieben im Kreis einen hohen Stellenwert.

Dieses Mal konnten die Kinder und Jugendlichen folgende Fachrichtungen kennenlernen:

  • Metallbau
  • Kfz Technik
  • Schweißen
  • Holzverarbeitung
  • Rohrleitungsbau


THW Ortsbeauftragter Thorsten Henning, Kreisfeuerwehrinspekteur Werner Hofmann und Dr. Lothar Greunke, Leiter des Berufsbildungszentrums der Handwerkskammer in Bad Kreuznach, sind sich einig, dass diese Kooperation von beiderseitigem Nutzen ist und auf jeden Fall fortgeführt werden soll.

 

(Team-Medien)


  • Die Jugendlichen des THW bei der Begrüßungsansprache

  • Gemeinsam beim Rohrleitungsbau

  • THW- und Feuerwehrjugendliche an der Werkbank

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: