Bad Kreuznach, 08.12.2019, von dS

Was hat denn Weihnachtsbasteln mit dem THW zu tun? Und kann man da was lernen?

Heute haben wir uns mit der Bastelei der Deko für unsere THW-Weihnachtsfeier beschäftigt.   Wir haben Astleitern in Form eines Weihnachtsbaums und Tischdeko aus Silberdraht hergestellt.

Die Minigruppe lernt einen Mastwurf

Für die Astleitern wurden erst einmal die Äste passend in Form  und Länge geschnitten. Damit man diese dann mit Schnur verbinden kann, muss man natürlich wissen, welchen Knoten man am besten dazu nutzt.

Also hat Heiko den Minis gezeigt, wie man richtig einen Mastwurf legt. Mit Leinen an einem Rundholz haben die Kinder das ganze im Grossen geübt, um dann im Kleinen an den Astleitern das Gelernte umzusetzen.

Ebenfalls wurde Tischdeko aus Silberdraht und Schiefer gebastelt.
Alles wurde noch passend dekoriert.
Die Kinder waren wirklich kreativ und haben auch eigene Ideen für Deko und Formen eingebracht.

Unterstützt wurden wir heute von Shpresa, die tatkräftig uns und den Minis geholfen hat.

Nach dem Aufräumen war noch ein paar Minuten Zeit um "Fang den Oktopus" zu spielen. :-)


  • Die Minigruppe lernt einen Mastwurf

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: